• Kixi Entertainment

Kixi lizenziert preisgekrönten Animationsfilm

Kixi Entertainment hat den preisgekrönten Kurzfilm "Tigers and Tattoos" von Copenhagen Bombay Productions lizenziert.


Der Film erzählt die Geschichte der kleinen Waise Maj, die bei ihrem Onkel Sonny lebt, der ein großartiger Tätowierer ist. Maj liebt es, mit ihm zusammen zu sein, besonders wenn er arbeitet. Aber, wie Sonny immer gesagt hat: Kinder und Tattoos sind ein lausiger Cocktail. Eines Tages tätowiert Maj den Rücken eines harten Kerls aus dem örtlichen Motorradclub mit Kinderzeichnungen, woraufhin sie und Sonny die Stadt in Eile verlassen müssen. Dies löst einen abenteuerlichen Roadtrip durch einen Zauberwald mit fliegenden Feen, einer lustigen Zirkusfamilie und ihrem großen kuscheligen Tiger aus.


"Tigers and Tattoos" wurde auf Cartoon- und Kinderfilmfestivals auf der ganzen Welt hoch gelobt und gewann den Publikumspreis beim Lucas International Children's Film Festival sowie den Mumbai Golden Elephant beim International Children's Film Festival.


Der Film wurde inzwischen zu einer Zeichentrickserie ausgebaut, die voraussichtlich noch in diesem Jahr Premiere feiern wird.


"Tigers and Tattoos ist ein charmantes Juwel der europäischen Animation und daher eine großartige Ergänzung unseres Portfolios. Teil des Leitbildes von Kixi ist es, die europäische Kinderfilmkultur zu unterstützen, indem herausragende Werke europäischer Kinderfilme auf unseren Plattformen präsentiert werden", sagt Sascha Stradtmann, Head of Acquisitions and Programming bei Kixi.


"Tigers and Tattoos" wird auf allen Plattformen von Kixi verfügbar sein, darunter der Amazon Prine Videokanal "Kixi Select" sowie die Kixi Apps MagentaTV der Deutschen Telekom und SmartTV mit dem NetRange MMH GmbH Betriebssystem. Kixi ist Teil der Trias Media Group.


https://www.amazon.de/gp/video/detail/B09TGZ8S59




3 Ansichten