Imprint: Kixi Entertainment GmbH, August-Bebel-Str. 27, D-14482 Potsdam, Germany, CEO: Dr. Peter von Ondarza, info@kixi.de, Amtsgericht Berlin-Charlottenburg HRB 107252 B, Ust-ID: DE279928007

About

Kixi is the fastest growing edutainment VoD-Service for

children and families in Germany. 

We are specialized on educational valuable movies and series for kids and instructive films.

Our content partners include major companies such as WDR MediaGroup and  Studio Hamburg as well as independent producers.

The Kixi service can be accessed via our own homepage and App. We are also available on Amazon Channels, Amazon FireTV, waipu.TV, TVplus and Youtube.

People

Sascha Stradtmann is the Head of Acquisitions and Programming at Kixi Entertainment GmbH.

 

He is responsible for content acquisition and content planning on all Kixi platforms.

 

Prior to joining Kixi Entertainment, he worked as Multiplatform Programming Manager at Viacom International Media Networks for the children's channel Nickelodeon.

 

Before, Stradtmann was editor-in-chief at the production company KidsTV in Vienna, Austria. Unter the creative lead of Austrian children's media superstar Thomas C. Brezina, he re-launched the children's programming block on the nation-wide pubcaster ORF1.

 

Stradtmann started his career in children's television at Saban Entertainment as manager for international co-productions and development. Thereafter, he worked several years as commissioning editor at the fiction department of German children's pubcaster KI.KA - Der Kinderkanal ARD/ZDF.

Über uns

KiXi Entertainment GmbH wurde im Jahr 2011 unter seinem ursprünglichen Namen "Kinderkino" gegründet. Von Anfang an war und ist unsere Mission, als Video on Demand Anbieter hochwertige, pädagogisch wertvolle Programme für Kinder und Familien anzubieten. Deswegen offerieren wir einen im Markt einzigartigen Mix aus hochwertigen Kinderfilmen und Kinderserien auf Deutsch, sowie Lehr- und Schulfilmen renommierter Produzenten von Bildungsprogrammen. 

Neben aktuellen Filmen und Serien findet man bei uns auch beliebte Klassiker und unbekannte Filmperlen. Unsere Partner sind öffentlich-rechtliche Fernsehsender, internationale Filmstudios, aber auch kleine unabhängige Filmproduzenten. 

Somit können wir Inhalte jenseits des Mainstream anbieten und stellen damit eine echte Alternative für den Konsumenten im Vergleich zu anderen Video On Demand Anbietern dar.

Gleichzeitig kooperieren wir mit den Video On Demand Diensten von Amazon und der Telekom (ab 2020) und sind dadurch auch auf den großen Plattformen zu finden.

Bei seinem Start im Jahr 2011 war KiXi ein absoluter Pionier im Bereich des Video on Demand in Deutschland. Zum Vergleich, Netflix bietet seine VoD Dienste erst seit 2014 in Deutschland an. 

Die Vorteile von KiXi für Eltern und Kinder bestehen nicht nur darin, dass die Lieblingsprogramme immer und überall verfügbar sind. Vor allem Bietet KiXi eine absolut sicher Umgebung an. Denn auf unseren Plattformen gibt es keine Inhalte für Erwachsene. Somit besteht keine Gefahr, dass das Kind auf andere Inhalte "umschaltet". 

Das Programm KiXi kann auf unserer eigenen Webseite www.kixi.de und der dazugehörigen App, sowie als Amazon Channel "Kixi Select", bei Youtube und bei waipu.TV sowie TVplus angeschaut werden.